Montag, 08. August 2022
  • Startseite
  • 2. Mannschaft
  • Kreisliga B Wiesbaden Gruppe 2
  • Spielberichte
  • Reserve festigt durch den Sieg beim SVW II den 5. Tabellenplatz!
Mannschaftsfoto_2_Mannschaft.jpg

Reserve festigt durch den Sieg beim SVW II den 5. Tabellenplatz!

SV Wiesbaden 1899 e.V. II : SV Frauenstein 1932 e.V. II 2:3 (0:1)

Am vergangenen Dienstagabend musste unsere Reserve zum Auswärtsspiel beim direkten Konkurrenten um den Klassenerhalt SV Wiesbaden II antreten. Mit fünf A-Jugendlichen im Gepäck waren wir sofort gut im Spiel. Ein hervorragender Diagonalball von Christopher Keller wurde von Aron Brieger in die Mitte gelegt und Christopher Eckerich versenkte ihn im Tor. Weitere Kombinationen über die schnellen Außenspieler Leon Lavizar und Aron Brieger führten bis dahin leider nicht zum zweiten Treffer. Der SVW war bis dahin meist nur durch Fernschüsse gefährlich.

In der zweiten Hälfte glich der SVW nach einem kuriosen Eckball aus. Mehrere Spieler unserer Reserve sowohl vom SVW trafen den Ball nicht richtig und am langen Pfosten musste ihn ein Wiesbadener Spieler nur noch zum 1:1 einschieben. Nur zwei Minuten später hatten wir jedoch eine Antwort parat. Leon Lavizar erkämpfte sich bärenstark den Ball, lief allein auf den gegnerischen Torwart zu und traf eiskalt zum 1:2. Wiesbaden investierte nun mehr ins Offensivspiel, was uns Raum zum Kontern gab. Weitere Chancen konnten jedoch nicht im gegnerischen Tor untergebracht werden. Der knappe Vorsprung wurde uns abermals zum Verhängnis, als der SVW in der 85. Minute wieder nach einer Ecke zum 2:2 ausglich. Nur eine Minute später hatten wir wieder die Antwort parat. Jean-Pierre Jassner fing einen Pass ab und schickte Lavizar auf die Reise, welcher seinen Gegenspieler stehen ließ und auf Sami Hasso querlegte, welcher zum 2:3 Siegtor einschob.

Der Sieg war im Endeffekt verdient. Die zwingenderen Chancen lagen größtenteils bei uns. Dennoch lag das Ergebnis immer wieder auf Messers Schneide durch den knappen Vorsprung. Die Mannschaft verteidigt jedoch im Kollektiv sehr gut und die A-Jugendlichen brachten sich prima mit ein. Vor allem Dennis Waschke gewann sehr viele wichtige Zweikämpfe im Mittelfeld.

#einorteinteaMEINverein

Drucken

Copyright © 2022 Webseite des SV Frauenstein 1932 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
   SV Frauenstein 1932 e.V.                        Ein Ort. Ein Team. Ein Verein.